Das PFIF-Konzept kommt!

pfif-kommtIm Dezember 2013 wurde im Programmsteuerungsausschuss das Konzept von PFIF begrüßt, das bereits am 30. April vergangenen Jahres von Michel Arnd als Freiwilligenvertreter von grenzenlos zum Beschluss vorgelegt wurde. Gut zwei Jahre, nachdem die Idee für die PFIF auf der undjetzt?!-Konferenz 2011 geboren wurde, haben wir nun also grünes Licht für die Umsetzung.

Das ist ein erster großer Schritt hin zu der Möglichkeit, die Beteiligung und Mitbestimmung von ehemaligen Freiwilligen auf eine breitere Basis zu stellen und als PFIF die Meinungen und die kontroversen Diskussionen in der Landschaft ehemaliger Freiwilliger in die Gremien einzubringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.