Programmsteuerungsausschuss (PSA)

Der PSA ist das Steuerungsgremium des weltwärts-Programms. Er tagt mindestens zweimal im Jahr und ist das zentrale Forum für die am Programm beteiligten Akteure: das BMZ, die Koordinierungsstelle weltwärts, die Interessensverbünde, sowie zwei Freiwilligenvertreter*innen.

Ziele des PSA sind laut Geschäftsordnung „die systematische Einbindung der Programmbeteiligten in die Steuerung […] und die Herstellung von Transparenz hinsichtlich von Verfahren und Entscheidungen in der gemeinsamen Programmsteuerung“ (S.1). Zudem soll er bei unterschiedlichen Interessen Konsens herbeiführen.

Was wird aktuell im PSA diskutiert? Welche Themen stehen auf der Agenda und welche nicht?

Luca Fröhlich

Carlota Memba Aguado

Ndinelago Justina Asser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.